345.000 Anträge auf Bayerisches Landespflegegeld345.000 Anträge auf Bayerisches Landespflegegeld

Foto: Werner Krüper

„Mittlerweile liegen bereits mehr als 345.000 Anträge vor. In mehr als 250.000 Fällen wurde das Landespflegegeld bislang ausbezahlt. Das heißt: Wir haben auf diese Weise pflegebedürftige Menschen in Bayern schon mit insgesamt mehr als einer Viertelmilliarde Euro unterstützt. Diese positive Resonanz ist sehr erfreulich“, sagte die Ministerin am 16. Dezember.

Konkret wurden bis zum 14. Dezember 345.052 Anträge auf Landespflegegeld gestellt. Davon wurden bislang 253.722 positiv beschieden und ausgezahlt.

Huml erläuterte: „Das Landespflegegeld ist ein wichtiger Bestandteil des
Vollständigen Artikel lesen