Agil führen und richtig digitalisierenAgil führen und richtig digitalisieren

ALTENPFLEGE Zukunftstag – der Messekongress, vom 24. bis 26. März im Tagungsbereich der ALTENPFLEGE in Hannover.

Foto: Florian Arp

Stift und Papier sind im Pflegedienst proVida fehl am Platz. Digital abrechnen, dokumentieren und sogar die Kasse spielt mit – Philipp Seifert hat mit seinem Projekt „Der papierlose Pflegedienst“ den Häusliche Pflege Innovationspreis 2019 gewonnen. Die Pflegekräfte arbeiten hauptsächlich mit dem Tablet und selbst Homeoffice ist möglich. Im Seminar erklärt der Geschäftsführer, wie das geklappt hat und was es bei der Umsetzung im eigenen Pflegedienst zu beachten gilt.

Wie Sie die Digitalisierung Sie in der stationären und ambulanten Pflege dabei unterstützen kann, agil zu führen, erläutert Dr. Hartmut Clausen. Softwarelösungen haben heute viele Arbeitsschritte in der Pflege vereinfacht, abgekürzt und sicherer gemacht und bieten Führungskräften neue Ansätze, um ein Unternehmen zu leiten.


Vollständigen Artikel lesen