Anwendungsorientierte Pflegewissenschaft studieren

Neben der Erweiterung der klinischen Expertise im Sinne von “Advanced Nursing Practice” steht vor allem die Vermittlung von Kompetenzen zur reflektierten, fallbezogenen Entscheidungsfindung auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse im Fokus. Die berufserfahrenen Studierenden sollen im Rahmen des Studiums lernen, “komplexe Pflege-/Gesundheitsprobleme zu analysieren und evidenzbasiertes Wissen eigenständig in den klinischen Kontext zu setzen”.

Die Lehrveranstaltungen des Studienganges finden in den ersten sechs Semestern zu gleichen Teilen in Dresden und Straubing statt. Pro Semester sind eine Blockwoche (Montag bis Sonntag) und sechs bzw. sieben Blöcke jeweils von Donnerstag bis Sonntag zu absolvieren. Im siebten Semester wird die Bachelorarbeit geschrieben. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums wird der Titel “Bachelor of Science” (B.Sc.) verliehen.

Zugangsvoraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung in der Alten-,…


Vollständigen Artikel lesen