AOK Baden-Württemberg wählt neuen Chef

Johannes Bauernfeind soll mit Beginn des nächsten Jahres die AOK BAden-Württemberg leiten. Foto: AOK Baden-Württemberg

Bauernfeind, von Hause Diplom-Volkswirt, ist bei der AOK Baden-Württemberg seit vielen Jahren in verschiedenen Führungspositionen verantwortlich tätig, zunächst als Fachbereichsleiter Krankenhaus und Leiter der Stabsstelle Versorgungscontrolling und Analytik in der Hauptverwaltung, in den letzten fünf Jahren als Geschäftsführer der Bezirksdirektion Neckar-Fils.

Bauernfeind kenne sowohl die strategischen als auch die operativen Notwendigkeiten und Herausforderungen für die fünftgrößte Krankenkasse in Deutschland, heißt es in einer Pressemitteilung der Kasse.


Vollständigen Artikel lesen