Auch erfahrene Pflegekräfte brauchen Einarbeitungszeit in neuen TeamsAuch erfahrene Pflegekräfte brauchen Einarbeitungszeit in neuen Teams

Bloggerin Claudia Henrichs Foto: Sonja Dräger

Oft komme es in der Anfangszeit aus Mangel an ausreichender Kenntnis der Unternehmenskultur zu Situationen, in denen sich die neue Kraft unsicher und unwohl fühle. Anhand eines Beispiels, dass in einem Unternehmen Teambesprechungen nie pünktlich anfangen und es gestattet sei, später zu kommen, macht Claudia Henrichs deutlich, dass es gewisse Regeln in Pflegediensten geben könne, die man als Neueinsteiger nicht unbedingt kenne. Claudia Henrichs empfiehlt deshalb neuen Kolleginnen bei der Integration zu helfen, indem man sogenannte implizite Regeln des Unternehmens aufdeckt.

Den kompletten Blogbeitrag finden Sie unter:
Vollständigen Artikel lesen