Auf das Fachgespräch kommt es an

Das Fachgespräch erhält in den neuen Qualitätsprüfungen einen höheren Stellenwert. Foto: contrastwerkstatt/AdobeStock

Im Fachgespräch soll die Versorgung der Bewohner, die Bedarfskonstellationen und weitere Sachverhalte fachlich-schlüssig dargestellt werden, schreibt Pflegeexperte Michael Wipp in einem Beitrag für die Zeitschrift Altenheim . “Da die Qualitätsprüfung am Vortag angekündigt wird, können entsprechend befähigte Fachkräfte gezielt für das Fachgespräch ausgewählt werden”, so Wipp. Diese Mitarbeiter sollten besondere kommunikative Fähigkeiten haben und die neuen Qualitätsindikatoren, die die Einrichtungen seit kurzem selbst melden müssen, genau kennen.

Wie das Fachgespräch genau abläuft und welche weitere Aspekte sich bei den Qualitätsprüfungen geändert haben, erfahren Sie von Michael Wipp auf den
Vollständigen Artikel lesen