AWO-Bezirksverband beruft Geschäftsführer abAWO-Bezirksverband beruft Geschäftsführer ab

Der AWO-Bezirksverband Hessen-Süd hat Geschäftsführer Ansgar Dittmar mit sofortiger Wirkung abberufen.

Foto: AWO Hessen-Süd

Weil dessen Dienstvertrag am 15. März ende und Kündigungsfristen zu beachten seien, werde er bis zu diesem Zeitpunkt vom Dienst freigestellt. Grund für die Abberufung sei das Zurückhalten von Fördermitteln durch den AWO-Bundesverband gewesen, hieß es. Der hatte in der Vergangenheit klargestellt, seine Gelder so lange zu sperren, bis Dittmar seinen Posten verlassen habe. Zudem wolle man sich mit der Entscheidung deutlich von den Missständen bei den Kreisverbänden Frankfurt und Wiesbaden distanzieren, betonte Klingelhöfer.

Derzeit ermittelt die Staatsanwaltschaft Frankfurt im Zusammenhang mit Betrugs- und Untreue-Verdacht gegen mehrere Personen der Kreisverbände in Frankfurt und…


Vollständigen Artikel lesen