Bereiten Sie sich jetzt auf die neuen Qualitätsprüfungen vor

Am 1. November 2019 beginnen die Qualitätsprüfungen nach der neuen QPR.

Herr Wipp, die Einführung des neuen Qualitätsprüfungssystems rückt immer näher. Wo sehen Sie zu diesem Zeitpunkt noch die größten Hürden?
Viele Verantwortliche in den Einrichtungen beschäftigen sich zu Recht mit den Qualitätsindikatoren, weil das der grundlegend neue Bereich ist. Dabei darf nicht übersehen werden, dass am 1. November 2019 die Qualitätsprüfungen nach der neuen QPR beginnen. Darauf sind viele noch nicht vorbereitet, weil sie der Meinung sind, diese Thematik aus den vergangenen Jahren zu kennen. Gleichwohl haben sich auch dort die Spielregeln komplett verändert. Deswegen sollte auch dieser Vorbereitung die erforderliche Beachtung zuteilwerden – unter Bezugnahme auf Anlage 2, QPR, Prüfbogen B – Beurteilung auf der Einrichtungsebene. Eine Qualitätsprüfung auf Basis der gemeldeten Versorgungsergebnisse/Indikatoren kann auch auf Grundlage der Daten aus der Übermittlung innerhalb des Zeitraumes vom 1. Oktober 2019 bis zum 30. Juni 2020…


Vollständigen Artikel lesen