Berlin informiert über PflegefehlerBerlin informiert über Pflegefehler

Berlin Gesundheits- und Pflegesenatorin Dilek Kolat.

Foto: Anke Großglaß

Rund ein Viertel der Pflegebedürftigen in Berlin nimmt dafür häusliche Pflegeleistungen ambulanter Pflegedienste in Anspruch, heißt es in einer Mitteilung der Berliner Senatverwaltung. „Die allermeisten Pflegedienste und Pflegekräfte leisten eine ausgezeichnete Arbeit und verdienen mehr Wertschätzung. Aber es gibt auch schwarze Schafe und Fehler durch Überforderung. Pflegebedürftige und Pflegekräfte selbst können Opfer von
Vollständigen Artikel lesen