Besuchsregelungen in Pflegeeinrichtungen einhaltenBesuchsregelungen in Pflegeeinrichtungen einhalten

Ministerin Bätzing-Lichtenthäler sagt deutlich, dass auch Besucher in der Pflicht sind, sich an Regeln zu halten. Foto: Titelausschnitt Video/Gesundheitsministerium Rheinland-Pfalz

In einem Anschreiben, mit dem der Link zum Video an alle Mitgliedseinrichtungen in Rheinland-Pfalz gegangen ist, erläutert bpa-Präsident Bernd Meurer die Hintergründe:

„Nach dem generellen Besuchs- und Betretungsverbot hat die Politik in den vergangenen Wochen entschieden, die stationären Pflegeeinrichtungen mehr und mehr für Besuche zu öffnen. Sie wissen, dass wir diese Entwicklung kritisch und mit Sorge begleitet haben. Denn die Einrichtungen vor Ort sind nun besonders gefordert, die notwendige Sicherheit und Hygiene unter erschwerten Bedingungen zu gewährleisten, wenn immer häufiger Angehörige zu Besuch sind. Dabei sind Sie auch auf die Verantwortung jeder und jedes Einzelnen angewiesen, um die besonders gefährdeten Gruppen zu schützen, die das Virus hart treffen würde.“

In den letzten Tagen hätten sich viele Mitglieder an die bpa-Landesgeschäftsstelle gewandt und von schwierigen Situationen vor Ort berichtet: Angehörige, die sich nicht an…


Vollständigen Artikel lesen