BPA: Gesundheitsämter müssen Verordnung umsetzenBPA: Gesundheitsämter müssen Verordnung umsetzen

BPA-Präsident Bernd Meurer zu der Situation in Pflegeeinrichtungen: „Nirgendwo sonst gibt es eine derart hohe Konzentration an Risikogruppen.“ Foto: Jürgen Henkelmann

Die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn angekündigte Ausweitung der Tests auf das Corona-Virus ohne Symptome werden vom Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (BPA) begrüßt. „Dies ist ein wichtiger Schritt im Kampf gegen das Virus”, sagt BPA-Präsident Bernd Meurer. „Die Verordnung schafft die verbindliche Grundlage, jetzt müssen die Gesundheitsämter das vor Ort auch umsetzen.”

Der BPA fordert vor und während der Übernahme der pflegerischen Versorgung Tests auch bei Personen ohne akute Symptome sowie regelmäßige Reihentests für Beschäftigte und pflegebedürftige Menschen. Nach wie vor müssten die Tests durch die Gesundheitsämter angeordnet werden….


Vollständigen Artikel lesen