Bremen lockert Besuchsverbote und zahlt vollen PflegebonusBremen lockert Besuchsverbote und zahlt vollen Pflegebonus

Hat Lockerungen der Besuchsverbote in Pflegeheimen und die Zahlung eines vollen Pflegebonus von 1.500 Euro angekündigt: Bremens Sozialsenatorin Anja Stahmann (Grüne).

Foto: Sozialsenat Bremen

Mit der verantwortungsvollen schrittweisen Lockerung des Besuchsverbotes werde Begegnung ermöglicht, auf die viele Bewohner und ihre Angehörigen dringend gewartet hätten. Gleichzeitig werde der erforderliche Gesundheitsschutz aller Bewohner und Mitarbeiter gewahrt. „Wir werden jetzt die notwendigen Besuchskonzepte unter den erforderlichen Hygieneregeln festlegen,“ erklärt Sven Beyer, bremischer Landesvorsitzender des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste (bpa). Er sei zuversichtlich, „dass wir das in dem vom Senat vorgegebenen zeitlichen Korridor auch schaffen“.

Arnold Knigge, Vorstandssprecher der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Bremen (LAG FW), würdigt in diesem Zusammenhang die von…


Vollständigen Artikel lesen