Zukunftsweisende Konzepte prämiertZukunftsweisende Konzepte prämiert

Wie stationäre Einrichtungen selbst in Pandemie-Zeiten ihre Konzepte zum Wohle der Bewohner weiterentwickeln – das zeigen die diesjährigen Gewinner des Altenheim Zukunftspreises und des Altenheim Hauswirtschafts-Preises. Verliehen wurden sie im Rahmen der hochkarätig besetzten digitalen Konferenz "Perspektiven 2021" des Fachmedienhauses Vincentz Network am 26. und 27. November.

...

Je Pflegebedürftigem 30 Schnelltests pro MonatJe Pflegebedürftigem 30 Schnelltests pro Monat

Ab 1. Dezember sollen je Pflegebedürftigem 30 Schnelltests pro Monat möglich sein. Das geht aus einem am Mittwochabend gefassten Beschluss von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Ministerpräsidenten hervor. Das reicht nicht aus, kritisieren Patientenschützer.

...

Gut gerüstet für die wirtschaftlichen Herausforderungen 2021Gut gerüstet für die wirtschaftlichen Herausforderungen 2021

Das Jahr 2020 legt noch einmal einen richtig fordernden Schlussprint hin und schon kündigt sich das kommende Jahr turbulent an. Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit, um sich einmal gedanklich mit den Herausforderungen des neuen Jahres auseinander zu setzen, damit Sie gut vorbereitet den wirtschaftlichen Herausforderungen begegnen.

...

14. DGE-Ernährungsbericht veröffentlicht14. DGE-Ernährungsbericht veröffentlicht

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) hat gestern ihren 14. DGE-Ernährungsbericht vorgestellt. Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) erarbeitet die DGE den Bericht seit über 50 Jahren als wichtiger Impulsgeber für die Ernährungs- und Gesundheitspolitik in Deutschland.

...

Heimleiterin wird nach Corona-Ausbruch abgesetztHeimleiterin wird nach Corona-Ausbruch abgesetzt

Nach einem Corona-Ausbruch mit mindestens 15 Toten in einem Berliner Pflegeheim muss die Heimleitung nach Angaben von Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) gehen. Die Heimaufsicht habe den weiteren Einsatz der Leitung im Bezirk Lichtenberg untersagt, sagte sie in einer Fragestunde im Abgeordnetenhaus am Donnerstag.

...

Corona-Infektion bei Berufsgenossenschaft meldenCorona-Infektion bei Berufsgenossenschaft melden

Wenn sich Pflegende auf der Arbeit mit dem Coronavirus anstecken, sollten sie die Infektion umgehend der zuständigen Berufsgenossenschaft als Versicherungsfall melden. Das rät der WG-Fachverband wig Wohnen in Gemeinschaft allen Pflegeanbietern.

...

Präsidentin Klarmann übersteht AbwahlantragPräsidentin Klarmann übersteht Abwahlantrag

Weiter Wirbel bei der inzwischen vor der Auflösung stehenden Pflegekammer Niedersachsen: Die erst im März an die Spitze gewählte Kammerpräsidentin Klarmann hat nun einen Abwahlantrag überstanden. Das Vorstandsmitglied, das den Antrag stellte, fliegt raus.

...

Assistenzkräfte müssen Qualifikationsniveau 3 habenAssistenzkräfte müssen Qualifikationsniveau 3 haben

Vollstationäre Pflegeeinrichtungen haben nur dann einen Anspruch auf einen Vergütungszuschlag zur Finanzierung zusätzlicher Pflegehilfskraftstellen, wenn die Assistenzkräfte Qualifikationsniveau 3 aufweisen oder sich auf dem Weg dahin befinden.

...

Das Finale hat begonnenDas Finale hat begonnen

Mit fünf ausgewählten Beiträgen geht der Poetry-Slam-Wettbewerb "Care in Poetry" der Initiative "Starke Pflege in Münster" online. Gesucht wurden Geschichten aus der Pflege, die authentisch über den Alltag von Pflege- und Betreuungskräften erzählen. "Wir sind total begeistert, wie unterschiedlich die Beiträge sind, die wir erhalten haben", freut sich Roland Weigel,...

Kosten für Pflege-Apps sollen erstattet werdenKosten für Pflege-Apps sollen erstattet werden

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat am 16. November den Referentenentwurf zum Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (DVPMG) vorgelegt. Damit sollen auch in der Pflegeversicherung Apps und digitale Anwendungen übernommen werden.

...

Pauschale für Personalaufwand offenbar noch erhöhtPauschale für Personalaufwand offenbar noch erhöht

Zunächst schien es, als würde der personelle Mehraufwand, der Pflegeeinrichtungen durch die Corona-Schnelltests entsteht, gar nicht bedacht. Dann hieß es, im Pflegebereich würden 6 Euro für den Personaleinsatz erstattet - die Hälfte von dem, was Kliniken bekommen sollen. Nun ist die Pauschale offenbar erhöht worden.

...

Schnelltests: Wie verläuft die Kostenerstattung?Schnelltests: Wie verläuft die Kostenerstattung?

Die seit rund einem Monat geltende Corona-Test-Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums hat in der Branche für viel Diskussionsbedarf gesorgt. Auch bei der Refinanzierung der Schnelltests gibt es einiges zu beachten. Ein Überblick.

...