Jetzt für Bayerischen Demenzpreis bewerbenJetzt für Bayerischen Demenzpreis bewerben

Die Bewerbungsfrist für den Bayerischen Demenzpreishat jetzt begonnen. Noch bis zum 29. März können sich Träger von Projekten, wie etwa Verbände, Vereine, Kommunen, Schulen, Organisationen und Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens sowie Körperschaften des öffentlichen Rechts und Unternehmen bewerben.

...

Baden-Württemberg stellt mehr Geld bereitBaden-Württemberg stellt mehr Geld bereit

Um dringend benötigte Kurzzeitpflegeplätze zu schaffen, hat Baden-Württemberg mit dem Förderprogramm "Solitäre Kurzzeitpflege" im vergangenen Jahr insgesamt 7,6 Millionen Euro bereitgestellt. Wie Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha am 15. Januar in Stuttgart mitteilte, wurden die Fördermittel bereits komplett abgerufen.

...

Alle Varianten haben SchattenseitenAlle Varianten haben Schattenseiten

In einem Interview mit dem Tagesspiegel hat sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zu den Möglichkeiten geäußert, die Pflegeversicherung zu reformieren. Bis Mitte des Jahres will er dazu einen Gesetzesvorschlag machen.

...

Staatsanwaltschaft durchsucht Awo-RäumeStaatsanwaltschaft durchsucht Awo-Räume

Im Skandal um die Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Frankfurt am Main und Wiesbaden hat die Staatsanwaltschaft am Dienstagmorgen sechs Privatwohnungen und acht Geschäftsräume in Frankfurt, Wiesbaden, Berlin, Bad Schwalbach und Schöneck durchsucht.

...

Vorbehaltsaufgaben: Mehr Verantwortung für PflegefachkräfteVorbehaltsaufgaben: Mehr Verantwortung für Pflegefachkräfte

Seit 1. Januar 2020 gelten die Vorbehaltsaufgaben gemäß § 4 Pflegeberufegesetz – auch gegenüber Ärzten. Dies bedeutet, dass sich die Fachpflege emanzipiert und mehr Verantwortung trägt. Parallel steigt auch das Risiko für Pflegeheime, wenn das Personal Aufgaben übernimmt, zu denen es nicht befugt ist.

...

Petra Köpping ist neue SozialministerinPetra Köpping ist neue Sozialministerin

In Sachsen hat Ministerpräsident Michael Kretschmer sein neues Kabinett vor Jahresende vorgestellt. Im Sozialministerium, das auch für die Themen Gesundheit und Pflege zuständig ist, übernimmt Petra Köpping (SPD).

...

Auf das Fachgespräch kommt es anAuf das Fachgespräch kommt es an

Seit November 2019 werden die Pflegeeinrichtungen nach den neuen QPR geprüft. Bei den neuen Prüfungen kommt besonders dem Fachgespräch eine besondere Rolle zu, auf das sich die Pflegeeinrichtungen speziell vorbereiten sollten.

...

Dorea mit neuer GeschäftsführungDorea mit neuer Geschäftsführung

Mit sofortiger Wirkung hat der Dorea Beirat und Mehrheitsgesellschafter Groupe Maison de Famille Stephan Demmerle (48) und Oliver Beck (53) die Aufgaben des Vorsitzenden der Geschäftsführung und Firmengründers Axel Hölzer übertragen. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

...

Kritik an Pflegekammer reißt nicht abKritik an Pflegekammer reißt nicht ab

Auch nach der Abschaffung der Mitgliedsbeiträge reißt die Kritik an der umstrittenen Pflegekammer in Niedersachsen nicht ab. Die Regierungsfraktionen von SPD und CDU hätten sich gegen eine Befragung aller Mitglieder zur Akzeptanz der Kammer entschieden, teilte die Gewerkschaft Verdi am Dienstag mit.

...

Pflegekräftemangel in kommunalen EinrichtungenPflegekräftemangel in kommunalen Einrichtungen

Dem Staat fehlen nach Einschätzung des Beamtenbundes dbb derzeit fast 300 000 Mitarbeiter - darunter zahlreiche Pflegekräfte. Das geht aus einer Aufstellung hervor, die der dbb zum Auftakt seiner Jahrestagung am 6. Januar in Köln veröffentlichte.

...

Arbeitsschutz in der Pflege gestaltenArbeitsschutz in der Pflege gestalten

Den Pflegeberuf attraktiv gestalten heißt auch für den Arbeitsschutz sorgen. Wie können Einrichtungen Belastungen für Beschäftigte abbauen – was Pflegende für sich selbst tun? Damit befassen sich zwei Kongresse unter dem Motto "Sicher und gesund in der Pflege" im März und September 2020.

...