Flexibel auf neue Bedürfnisse reagierenFlexibel auf neue Bedürfnisse reagieren

Was muss bedacht werden, um ordnungs-, leistungs- und baurechtliche Hürden zwischen ambulanten und stationären Wohnformen und Konzepten zu überwinden? Architektin Gudrun Kaiser gibt Ihnen Hinweise, worauf es bei künftigen Bauvorhaben ankommt - im Gespräch mit Altenheim, aber auch bei der Konferenz "Vom Pflegeheim zum...

Wegen Fingernägeln vor GerichtWegen Fingernägeln vor Gericht

Betreuerinnen in Altenpflegeeinrichtungen dürfen einem Gerichtsurteil zufolge keine langen, gegelte oder lackierte Fingernägel haben. Mit dieser Entscheidung gab das Arbeitsgericht Aachen am Donnerstag dem Träger einer katholischen Einrichtung mit rund 80 Bewohnern in Dremmen im Kreis Heinsberg recht (AZ: 1 Ca 1909/18).

...

Betäubungsmittel für eine Selbsttötung erlaubt?Betäubungsmittel für eine Selbsttötung erlaubt?

Der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband (DHPV) hat sich in einer Pressemitteilung "entschieden gegen die Erarbeitung eines Gesetzes, das schwer und unheilbar Erkrankten den Erwerb eines Betäubungsmittels für eine Selbsttötung ermöglicht" ausgesprochen.

...

Bundesregierung und Paritätischer uneinig bei PflegelöhnenBundesregierung und Paritätischer uneinig bei Pflegelöhnen

Der Paritätische Wohlfahrtsverband spricht sich für Gehaltssteigerungen und Tarifverträge in der Pflege aus. Diese seien "unbedingt wünschenswert", sagte Geschäftsführer Werner Hesse dem Evangelischen Pressedienst. Doch der Gründung eines gemeinsamen Arbeitgeberverbands Pflege stellt sich Verband quer, sagt die Bundesregierung.

...

DAK-Chef fordert Reform der PflegeversicherungDAK-Chef fordert Reform der Pflegeversicherung

Die Krankenkasse DAK hat eine umfassende Reform der Pflegeversicherung gefordert, weil aus ihrer Sicht immer mehr Pflegebedürftige auf Sozialhilfe angewiesen seien. Es sei "inakzeptabel", dass bereits jeder dritte Bewohner eines Pflegeheims Sozialhilfe beziehe, sagte DAK-Vorstandschef Andreas Storm der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung".

...

Maßstäbe und Grundsätze veröffentlichtMaßstäbe und Grundsätze veröffentlicht

Die Geschäftsstelle des Qualitätsausschusses Pflege hat die Maßstäbe und Grundsätze für die Qualität, die Qualitätssicherung und -darstellung sowie für die Entwicklung eines einrichtungsinternen Qualitätsmanagements nach §113 SGB XI in der vollstationären Pflege veröffentlicht.

...

AOK Baden-Württemberg wählt neuen ChefAOK Baden-Württemberg wählt neuen Chef

Auf seiner Sondersitzung hatte der Verwaltungsrat Johannes Bauernfeind (52) einstimmig zum neuen Vorsitzenden der AOK Baden-Württemberg ab 1.1.2020 gewählt. Bauernfeind folgt dem seit 2011 auf dieser Position amtierenden Christopher Hermann (64), dessen Vertrag Ende des Jahres ausläuft.

...

Augustinum klagt auf 86 Millionen Euro SchadenersatzAugustinum klagt auf 86 Millionen Euro Schadenersatz

Der evangelische Sozialkonzern Augustinum hat beim Landgericht München I eine Schadenersatzklage über 86 Millionen Euro eingereicht. Die Klage richte sich gegen einen früheren Augustinum-Geschäftsführer sowie gegen zwei Betreiber einer Immobilienfirma und einen Schweizer Geschäftsmann.

...

Awo startet Online-PetitionAwo startet Online-Petition

Mit einer Petition im Bundestag will die Arbeiterwohlfahrt (Awo) die steigenden Kosten für Bewohner von Pflegeheimen eindämmen. Der Verband habe seine Petition "Eigenanteil bei stationärer Pflege begrenzen!" in das Parlament eingebracht und online gestellt, heißt es in einer Pressemitteilung.

...

Wohngruppenzuschlag auch für Zimmer mit Bad und KücheWohngruppenzuschlag auch für Zimmer mit Bad und Küche

Leben Pflegebedürftige in Wohngruppen, können sie einen sogenannten Wohngruppenzuschlag erhalten. Hierfür müssen mindestens drei Pflegebedürftige in einer gemeinsamen Wohnung wohnen. Anspruch auf einen Zuschlag besteht aber auch dann, wenn die Zimmer mit jeweils eigenem Bad und eigener Kochgelegenheit ausgestattet sind.

...

Paul Gerhardt Diakonie startet Recruiting-OffensivePaul Gerhardt Diakonie startet Recruiting-Offensive

Die Paul Gerhardt Diakonie hat eine breit angelegte Recruiting-Offensive für den Pflegebereich gestartet. Unter dem Motto "Ein Herz für Pflege" sucht das Unternehmen Verstärkung. Sechs Krankenhäuser gehen mit leicht abgewandelten Schlagertiteln und Kontaktanzeigen auf Partnersuche und werben so um neue Kollegen.

...

Awo startet PetitionAwo startet Petition

Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) hat eine bundesweite Petition zur Begrenzung der Eigenanteile von Bewohnern stationärer Pflegeeinrichtungen gestartet.

...

Wohlfahrtsverbände gründen "Düsseldorfer Allianz für Pflege"Wohlfahrtsverbände gründen "Düsseldorfer Allianz für Pflege"

Der Caritasverband Düsseldorf, das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und die Kaiserwerther Diakonie haben in Nordrhein-Westfalen die "Düsseldorfer Allianz für Pflege" gegründet. Man plane jetzt, eine gemeinsame Arbeitgebermarke aufzubauen, Ideen zur Mitarbeitergewinnung zu entwickeln und das Angebot der Fort- und Weiterbildung auszubauen.

...

Kampagne zur Weiterentwicklung der PflegeversicherungKampagne zur Weiterentwicklung der Pflegeversicherung

Schon seit langen setzen sich der Verband katholischer Altenhilfe in Deutschland (VKAD) und der Deutsche Evangelische Verband für Altenarbeit und Pflege (DEVAP) für eine Reform der Pflegeversicherung ein und plädieren dabei für den sogenannten "Sockel-Spitze-Tausch". Nun haben die Verbände eine gemeinsame Kampagne gestartet.

...