Ehrenamtliche Unterstützer für Pflege-Azubis gesucht

Der Landkreis Roth (Bayern) sucht nach ehrenamtlichen Unterstützern, die Auszubildende in der Pflege begleiten. Das Projekt, das bereits seit 2014 läuft, soll Ausbildungsabbrüche in der Pflege vorbeugen. Wie der Donaukurier schreibt, ist die Nachfrage aktuell so groß, das noch dringend Wegbegleiter gesucht werden.

...

Die perfekte eRecruiting-Strategie

eRecruiting unterstützt Ihre Personalsuche und nutzt Instrumente wie etwa Social Media-Kommunikation, Google, datengetriebenes Marketing und Karriereseiten für die Personalgewinnung in der Pflegewirtschaft.

...

Land bringt Gesetz zur Auflösung der Pflegekammer auf den Weg

Zwei Monate nach der Entscheidung zur Auflösung der Pflegekammer Niedersachsen hat die Landesregierung das dafür erforderliche Gesetz auf den Weg gebracht. Der Gesetzentwurf werde vor der Verabschiedung im Landtag zunächst den Verbänden zur Stellungnahme vorgelegt, teilte Sozialministerin Carola Reimann (SPD) am Dienstag mit.

...

Regelprüfungen und Hausbesuche wieder ausgesetzt

Vor dem Hintergrund der durch Bundesregierung und Landesregierungen für November beschlossenen Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Infektionszahlen werden keine Qualitätsregelprüfungen in der ambulanten und stationären Pflege durchgeführt.

...

Kammerpräsident warnt vor Kollaps

Die Pflegekammer Rheinland-Pfalz spricht sich zwar für Antigen-Schnelltests in den Pflegeheimen als Corona-Schutzmaßnahme aus. Allerdings dürfe das Testen die Pflegenden nicht von ihren eigentlichen Aufgaben abhalten.

...

Pflegeschutzbund empfiehlt den Klageweg

Bei "unverhältnismäßigen" Besuchseinschränkungen in Pflegeheimen spricht sich der BIVA-Pflegeschutzbund zunächst dafür aus, das Gespräch mit der Heimleitung, dem Gesundheitsamt oder der Heimaufsicht zu suchen. Sollte das nicht fruchten, empfiehlt der Pflegeschutzbund, zu klagen.

...