Papst spricht Pflegenden seine Anerkennung ausPapst spricht Pflegenden seine Anerkennung aus

Papst Franziskus hat im Rahmen einer Audienz die Arbeit von Pflegenden gelobt und als "unersetzlich für eine menschlichere Gesellschaft" gewürdigt. Das meldete die Katholische Nachrichtenagentur (KNA). Doch dürfe man den Dienst der Pflegenden nicht als selbstverständlich ansehen, gab er den Gläubigen mit auf den Weg..

...

Wiedereinführung eines Pflichtdienstes bei Befragten hoch im KursWiedereinführung eines Pflichtdienstes bei Befragten hoch im Kurs

Zwei Drittel der Deutschen sind laut einer Umfrage des Hamburger Marktforschungsinstitutes Splendid Research dafür, den einjährigen Pflichtdienst wieder einzuführen. Nicht aber, um den Personalmangel in der Pflege zu mindern. Pflegekräfte sollten stattdessen besser entlohnt werden, so 80 Prozent der 1.022 Befragten.

...

Diakonie begrüßt GroKo-PläneDiakonie begrüßt GroKo-Pläne

Die Diakonie in Bayern begrüßt das Ziel der möglichen neuen Großen Koalition (GroKo), dass in der Altenpflege flächendeckend Tarifverträge angewendet werden. "Ich erhoffe mir davon, dass so mancher Billiganbieter in der Pflege endlich gezwungen wird, die Löhne auf ein angemessenes Niveau zu heben", sagte Diakonie-Chef...