BIVA fordert Sanktionen bei schlechter PflegeBIVA fordert Sanktionen bei schlechter Pflege

Die Bundesinteressenvertretung für alte und pflegebetroffene Menschen (BIVA) mit Sitz in Bonn hat die Forderung aufgestellt, fortan bei nachweislich schlechter Pflege die entsprechende Pflegeeinrichtung zu sanktionieren. "Jeder einzelne Fall müsste juristische Konsequenzen haben", so der BIVA-Vorsitzende Dr. Manfred Stegger.

...

Besserer Personaleinsatz in PflegeeinrichtungenBesserer Personaleinsatz in Pflegeeinrichtungen

Das Ende 2015 in Potsdam (Brandenburg) gestartete Projekt "Anforderungen an Pflegekräfte – Entwicklung innovativer Personaleinsatz- und Entwicklungskonzepte" endet in diesem Monat. Vor wenigen Tagen wurden die Ergebnisse bei einer Abschlussveranstaltung an der BTU Cottbus-Senftenberg vorgestellt.

...

Das Dekubitusrisiko individueller einschätzenDas Dekubitusrisiko individueller einschätzen

Der Expertenstandard Dekubitusprophylaxe wurde zum zweiten Mal durch das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege aktualisiert und veröffentlicht. Alle Informationen zu den Neuerungen, bei denen besonders die individuelle Pflege des Bewohners nunmehr im Fokus steht, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der <a data-orighref="https://www.altenpflege-online.net/silver.econtent/catalog/vincentz/altenpflege/zeitschriften/altenpflege"...

Musik als SturzprophylaxeMusik als Sturzprophylaxe

Musik stimuliert das Gehirn. Sie kann die räumlich-akustische Wahrnehmung sowie das Gleichgewicht und die Balance gezielt fördern – und wird so zur aktiven Sturzprophylaxe. Wie das geht, beschreibt Musiktherapeutin Simone Willig in der aktuellen Ausgabe von Aktivieren.

...

US-Studie: Beinmuskelaufbau verbessert GangfähigkeitUS-Studie: Beinmuskelaufbau verbessert Gangfähigkeit

Warum ältere Menschen oft langsam und unsicher gehen, haben Forscher aus den USA anhand eines Computermodells untersucht. Dies zeigte, dass das Nachlassen der Muskelstärke und die langsamere Kontraktion der Muskelfasern für die Schwierigkeiten beim Gehen verantwortlich sind.

...

Pfleger-Appell an die Politik: "Versprechen halten!"Pfleger-Appell an die Politik: "Versprechen halten!"

Vor Beginn der Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD haben heute in der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (verdi) engagierte Alten- und Krankenpfleger ein riesiges Fotoalbum mit Botschaften aus dem ganzen Bundesgebiet an die beiden zuständigen Bundesminister Katarina Barley (SPD) und <a data-orighref="https://www.bundesregierung.de/Webs/Breg/DE/Bundesregierung/Bundeskabinett/HermannGroehe/_node.html" href="https://www.bundesregierung.de/Webs/Breg/DE/Bundesregierung/Bundeskabinett/HermannGroehe/_node.html"...

Grüne beantragen "Sofortprogramm für mehr Personal in der Altenpflege"Grüne beantragen "Sofortprogramm für mehr Personal in der Altenpflege"

Die Fraktion der Grünen hat einen Antrag auf ein "Sofortprogramm für mehr Personal in der Altenpflege" in den Bundestag eingebracht. Deutschland stehe kurz vor einer Pflegekatastrophe, weshalb sofortiges Handeln nötig sei, so die Bundestagsabgeordnete und Pflegeexpertin <a data-orighref="https://www.bundestag.de/abgeordnete/biografien18/S/schulz_asche_kordula/259042" href="https://www.bundestag.de/abgeordnete/biografien18/S/schulz_asche_kordula/259042" target="_blank"...