Wie tausche ich Dateien mit Kunden und Mitarbeitern aus?Wie tausche ich Dateien mit Kunden und Mitarbeitern aus?

Ob Teamprotokolle, Medikamentenpläne oder auch individuelle Mitarbeiter-Dokumente – bei der täglichen Arbeit in der ambulanten Pflege müssen viele Daten und Unterlagen verarbeitet und ausgetauscht werden. Auch hier bietet es sich an, auf digitale Systeme zurückzugreifen. Wie das geht, zeigt Philipp Seifert in Folge 9 seines Video-Blogs.

...

Pflegedienste beklagen Hinhaltetaktik des vdekPflegedienste beklagen Hinhaltetaktik des vdek

Ambulante Dienste kritisieren zunehmend das Verhalten von Kassenverbänden wie dem vdek im Hinblick auf Vergütungsverhandlungen. Anträge auf bessere Vergütungen des Personals würden vom Verband unnötig in die Länge gezogen oder abgelehnt, so die Kritik.

...

Eigenständigkeit fördernEigenständigkeit fördern

Selbstgesteuerte Teams können gerade in Zeiten des Fachkräftemangels eine gute Möglichkeit darstellen, um den Betrieb agil aufzustellen und somit auch die Mitarbeiterbindung zu erhöhen. Besonders für ambulante Pflegedienste bietet sich dieses Mittel an.

...

Grenzen der Digitalisierung: Wofür muss ich noch ins Büro?Grenzen der Digitalisierung: Wofür muss ich noch ins Büro?

Philipp Seifert setzt auf vielfältige Möglichkeiten, um seinen Pflegedienst proVida im niedersächsischen Hildesheim so weit es geht digital aufzustellen. Doch die Digitalisierung hat auch Grenzen – bürokratische sowie auch beim persönlichen Austausch. Diese zeigt er in Folge 8 seines Video-Blogs in Zusammenarbeit mit MediFox auf.

...

Mitarbeiter online regional findenMitarbeiter online regional finden

Das sogenannte eRecruiting bietet ambulanten Pflegediensten eine große Bandbreite an Möglichkeiten, online auf sein Unternehmen aufmerksam zu machen und gezielt nach geeigneten Bewerbern zu suchen. Über das sogenannte "Kiez-Marketing" können neue Mitarbeiter im regionalen Umfeld gefunden werden.

...

Qualitätsmanagementhandbuch virtuell abbildenQualitätsmanagementhandbuch virtuell abbilden

Für Pflegedienste bestehen verschiedene Möglichkeiten, Checklisten und Dokumente im Rahmen eines digitalen Qualitätsmanagementhandbuchs virtuell abzubilden. Wie das funktioniert zeigt Digitalisierungs-Experte Philipp Seifert in der September-Ausgabe der Zeitschrift Häusliche Pflege.

...

Krankenkassen fehlen fast 17 Milliarden EuroKrankenkassen fehlen fast 17 Milliarden Euro

Um die Beitragssätze stabil zu halten, fehlen den gesetzlichen Krankenkassen nach einem Zeitungsbericht im kommenden Jahr rund 17 Milliarden Euro. Ohne zusätzliche Gelder des Bundes werde eine Verdoppelung des Zusatzbeitrags nötig sein. Das hat jetzt das "RedaktionsNetzwerk Deutschland" (RND) berichtet.

...