Buurtzorg stößt bei Westerfellhaus auf offene OhrenBuurtzorg stößt bei Westerfellhaus auf offene Ohren

Die administrativen Hürden der Pflege in Deutschland machen es den Verantwortlichen des Pflegekonzepts Buurtzorg schwer, ihre Methodik auf die Bundesrepublik zu übertragen. Bei einem Treffen mit Andreas Westerfellhaus, dem Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung, wurde diskutiert, was sich ändern müsste.

...

Leistungen qualitätsgesichert erbringenLeistungen qualitätsgesichert erbringen

Im Rahmen der ALTENPFLEGE 2019 vom 2. bis 4. April in Nürnberg erläutern Experten und Aussteller auf dem ALTENPFLEGE FORUM Verpflegung & Hauswirtschaft, welche Trends sich abzeichnen, welche Herausforderungen auf die Hauswirtschaft zukommen und wie sie gemeistert werden können.

...

Tagespflege auf dem LandTagespflege auf dem Land

Insbesondere im ländlichen Raum fehlt es an Tagespflegeeinrichtungen im Verbund mit Wohngemeinschaften oder Seniorenwohnungen. Hinzu kommen vielerorts infrastrukturelle Defizite.

...

Bundesregierung gibt Details zu geplanter Notruf-App bekanntBundesregierung gibt Details zu geplanter Notruf-App bekannt

Um Einzelheiten eines Förderprojekts für eine Notruf-App für Menschen mit Behinderung und Senioren ging es am 13. Februar im Bundestag in der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke. Darin äußert sich die Bundesregierung beispielsweise zu Betriebssystemen, Zielstellungen und Fördersummen und Zeitplan des Projekts.

...

Fusioniert die Deutsche Fachpflege Gruppe jetzt mit Bonitas?Fusioniert die Deutsche Fachpflege Gruppe jetzt mit Bonitas?

Die Ambulante Intensivpflege (bzw. häusliche Intensivpflege) könnte kurz vor einer Fusion von zwei der größten Anbieter im Markt stehen: Der Deutschen Fachpflege Gruppe (DFG) und der Bonitas Holding. Das vermeldet das Beratungsunternehmen ConAlliance, das sich auf die Begleitung von Transaktionen im Gesundheitswesen spezialisiert hat.

...

Pflege in Deutschland muss nachziehenPflege in Deutschland muss nachziehen

Deutschland hinkt im internationalen Vergleich bei der Pflege hinterher, erklären Wissenschaftler des Instituts für Gesundheit- und Pflegewissenschaft der Berliner Charité jetzt in einer Studie. Die anderen untersuchten Länder zeigten mehr Investionsbereitschaft in den Bereichen der Weiterbildung und Akademisierung des Pflegepersonals.

...

Opseo baut Präsenz im Norden ausOpseo baut Präsenz im Norden aus

Die Opseo Gruppe, einer der größten Anbieter ambulanter Intensivpflege Deutschlands, hat die "Atemzeit Intensivpflege Nord GmbH" gegründet. Die neue Gesellschaft soll opseos Präsenz in Norddeutschland stärken und ist aus der Fusion der Tochtergesellschaften Garant GmbH und Floreri GmbH entstanden.

...