Symposium Ernährung findet in Bonn stattSymposium Ernährung findet in Bonn statt

Die RAL Gütegemeinschaft Ernährungs-Kompetenz e. V. veranstaltet am 24. April 2020 das RAL Symposium Ernährung. In diesem Jahr findet das Symposium im RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. in Bonn statt. Auf der Agenda stehen informative Vorträge zu aktuellen Themen der Gemeinschaftsgastronomie.

...

Hauswirtschaft gehört ins PflegelöhneverbesserungsgesetzHauswirtschaft gehört ins Pflegelöhneverbesserungsgesetz

Der Berufsverband Hauswirtschaft fordert, dass die Pflegekommission alle in der Pflege beteiligten Berufsgruppen bei den Verhandlungen angemessen berücksichtigt. Dazu hat er am 17. Januar eine Stellungnahme zur Umsetzung des Pflegelöhneverbesserungsgesetz an die zuständige Kommission aus Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretern gerichtet, teilt der Verband mit.

...

Nachholbedarf bei KennzahlenNachholbedarf bei Kennzahlen

An der 5. Online-Branchenumfrage unter dem Motto "Wie zukunftssicher ist die Hauswirtschaft?" im November haben sich 114 Personen beteiligt. Vielen Dank dafür! Dieses Mal wollte pro Hauswirtschaft von Einrichtungs- und Hauswirtschaftsleitungen wissen, wie fortschrittlich und innovativ ihre Hauswirtschaft in punkto Kostensteuerung, Lieferantenmanagement aufgestellt ist. Zudem wurde gefragt, welche Systematik beim...

Modernisierungsbedarf in vielen KlinikküchenModernisierungsbedarf in vielen Klinikküchen

In vielen deutschen Kliniken gibt es laut einer Studie hohen Modernisierungsbedarf in den Küchen. Das Durchschnittsalter beträgt inzwischen 29 Jahre - 2009 waren es 22 Jahre, wie die am Dienstag vorgestellte Befragung des Deutschen Krankenhausinstituts und der Beratungsgesellschaft K&P Consulting ergab. Am höchsten ist der Investitionsstau demnach im Süden und...

Ernährungsrat Brandenburg nimmt Arbeit aufErnährungsrat Brandenburg nimmt Arbeit auf

Es sind Bündnisse von Bürgern, die sich aktiv für eine zukunftsfähige Ernährungs- und Landwirtschaftspolitik einsetzen und konkrete Veränderungen anstoßen: Deutschlandweit entstehen immer mehr lokale Ernährungsräte. Sie vernetzen Verbraucher, Lebensmittelproduzenten und Händler sowie Verwaltung und Politik mit dem Ziel, das Ernährungssystem auf lokaler und regionaler Ebene zu verbessern. Nun gibt es...

Großes Investitionsprogramm gestartetGroßes Investitionsprogramm gestartet

Unter dem Motto "Initiative Zukunftspflege" werden in den kommenden Jahren von der Alleingesellschafterin Deutsche Wohnen SE 120 Millionen Euro in die Standorte von Pflegen & Wohnen Hamburg investiert. Durch Neubau und Modernisierungen entstehen Pflegeplätze nach den neuesten Standards, moderne Quartierskonzepte, zusätzliche Angebote wie "Service-Wohnen" und attraktive Arbeitsplätze. Zudem entstehen Mitarbeiterwohnungen...

Personalmangel in kommunalen EinrichtungenPersonalmangel in kommunalen Einrichtungen

Dem Staat fehlen nach Einschätzung des Beamtenbundes dbb derzeit fast 300 000 Mitarbeiter - darunter zahlreiche Pflegekräfte. Das geht aus einer Aufstellung hervor, die der dbb zum Auftakt seiner Jahrestagung am 6. Januar in Köln veröffentlichte.

...

Klimaschutzziele: Was ist unser Beitrag?Klimaschutzziele: Was ist unser Beitrag?

Vom 5. bis 7. Februar 2020 findet die Jahrestagung des Fachausschusses Haushaltstechnik der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft e. V. (dgh) im fränkischen Nürnberg statt. Das Tagungsthema widmet sich der aktuellen Problematik des Klimaschutzes: "Klimaschutzziele: Was ist unser Beitrag? Circular Economy - Mehr als Ökodesign und Energielabel".

...

Zwei Teelöffel Wasser können Leben rettenZwei Teelöffel Wasser können Leben retten

Zwei Teelöffel Wasser und ein Wasserglas – mehr braucht es nicht, um bei hochbetagten Menschen ein erhöhtes Risiko für Schluckstörungen zu erkennen. Diese Erkenntnis hat die DGG-Arbeitsgemeinschaft Dysphagie just veröffentlicht und ihr Dysphagie Screening Tool Geriatrie (DSTG) vorgestellt.

...

Essen aus Kindheitstagen bringt Freude im AlterEssen aus Kindheitstagen bringt Freude im Alter

Lasst die Küche zum zentralen Dreh- und Angelpunkt werden – das liest sich nicht nur zwischen den Zeilen, wenn man das Kochbuch "Unser kulinarisches Erbe" und den Ratgeber "Eine Prise Glück" aufschlägt. Hinter beiden Büchern steckt als treibende Kraft Transgourmet. In Zusammenarbeit mit dem Autorenteam Manuela Rehn und Jörg Reuter...

Ein Beruf mit ZukunftEin Beruf mit Zukunft

Sie gelten oft als Koch- und Putzkraft, dabei können Hauswirtschafterinnen sehr viel mehr. Und der Bedarf an ihren Fähigkeiten steigt stetig, berichtet die Wormser Zeitung.

...

Gemeinsam gegen VerschwendungGemeinsam gegen Verschwendung

United Against Waste e.V. lud gemeinsam mit Chefs Culinar zur 7. Mitgliederversammlung im November nach Weeze ein. Über 60 Partner aus angesehenen Unternehmen der Food-Branche waren gekommen, um auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückzublicken sowie die strategischen Ziele für 2020 auszuarbeiten, heißt es in der Pressemitteilung. Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung...

Aktuelles Wissen auf den Punkt gebrachtAktuelles Wissen auf den Punkt gebracht

RKI-Empfehlungen, Biostoffverordnung, Lebensmittelhygiene- und Infektionsschutzforderungen sowie technische Regeln fordern von Hygieneverantwortlichen aktuelles Wissen im hauswirtschaftlichen Arbeitsalltag. Es gilt für alle Wohn- und Versorgungsformen, die aktuellen Entwicklungen frühzeitig zu kennen und die nötigen Schlussfolgerungen zu treffen.

...

Wer gewinnt den Titel „Botschafter emotionaler Genuss“?Wer gewinnt den Titel „Botschafter emotionaler Genuss“?

Die sechs Nominierten im Wettbewerb "Vom Kostenfaktor zum Glücksfaktor" stehen fest. Alle rund 50 eingegangenen Bewerbungen verbindet eines: In den Einrichtungen geht Essen mit Genuss, Freude, Gemeinschaft und Kreativität einher. Am 25. März werden die Gewinner im Rahmen der ALTENPFLEGE 2020 ausgezeichnet.

...

Neuer Leitfaden Ernährungstherapie veröffentlichtNeuer Leitfaden Ernährungstherapie veröffentlicht

Immer mehr Menschen in Deutschland leiden an Erkrankungen wie Adipositas oder Diabetes mellitus Typ 2, die zum großen Teil durch eine unausgewogene Ernährung ausgelöst werden. Die Ernährung beeinflusst auch Erkrankungen wie Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen oder Lebensmittelunverträglichkeiten. Der ernährungsmedizinischen Versorgung kommt eine immer größere Bedeutung bei der Behandlung von Krankheiten zu. Deshalb...

Motto: Menschen ein Zuhause gebenMotto: Menschen ein Zuhause geben

Alle Menschen brauchen und wünschen sich ein Zuhause. Nicht für alle Menschen auf der Welt ist das selbstverständlich. Auch in Deutschland sind Menschen auf der Suche nach einem Zuhause. Der Welthauswirtschaftstag 2020 am 21. März möchte dieses Thema mit dem Motto: "Menschen ein Zuhause geben" in den Fokus rücken.

...