Pflegegeld wird erneut ausgezahlt

Zum zweiten Mal können sich Pflegebedürftige und deren Angehörige über eine staatliche Finanzspritze freuen. Bis Mitte Oktober soll das Pflegegeld rund 290 000 Mal ausgezahlt werden, wie Pflegeministerin Melanie Huml jetzt sagte.

...

Landes-Gesundheitspreis ausgelobt

Die AOK Nordost und die Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern suchen "digitale Vordenker" im Gesundheitswesen des Nordostens. Für den gemeinsam ausgelobten Gesundheitspreis MV 2020 stehen insgesamt 30 000 Euro bereit. Das Geld solle in innovative Projekte zur medizinischen Versorgung fließen, heißt es in einer Mitteilung.

...

Großes Interesse an bezahlter Nachbarschaftshilfe

Die neue Nachbarschaftshilfe für Pflegebedürftige in Mecklenburg-Vorpommern stößt nach Worten von Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) auf großes Interesse. Seit Inkrafttreten Mitte September hätten bereits 130 Beratungen in den Pflegestützpunkten des Landes stattgefunden.

...

Erstes Pflegekompetenzzentrum eröffnet

Ein neuartiges Zentrum soll in der Grafschaft Bentheim und im Emsland Pflegebedürftige und ihre Angehörigen besser betreuen. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) gab am 1. Oktober in Nordhorn den Startschuss für das bundesweit erste Pflegekompetenzzentrum.

...

Basale Stimulation: den Körper wieder spüren

Bei der Basalen Stimulation sollen alle fünf Sinne angesprochen werden: Sehen, Hören, Fühlen, Schmecken, Riechen. Unter anderem werden Erfahrungen, wie das Spüren des eigenen Körpers über die Haut als Kontaktstelle zur Außenwelt, durch somatische, vestibuläre (Gleichgewichtssinn) und vibratorische Anregungen vermittelt.

...

Die Ernährungsqualität sichern

Das Ernährungskonzept einer Tagespflegeeinrichtung trifft auch Aussagen zum Qualitätsmanagement. Welche Aspekte sollte die Tagespflegeleitung im Rahmen der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität entsprechend berücksichtigen?

...

Zahl der Pflegeazubis in Rheinland-Pfalz steigt

In Rheinland-Pfalz haben wieder etwas mehr Menschen eine Altenpflege-Ausbildung begonnen. Die Zahl der Azubis stieg im Schuljahr 2018/19 im Vergleich zum vorangegangen Schuljahr um 115 auf 2700. Dies geht aus der Antwort des Sozialministeriums auf eine Große Anfrage im Landtag in Mainz hervor.

...

Bayern eröffnet Technik-Musterhaus

Das bayerische Gesundheitsministerium hat im Rahmen des Modellprojektes "Vorbildliches Pflegewohnumfeld für Pflegebedürftige: DeinHaus 4.0" das erste Musterhaus eröffnet. Das Projekt der TH Deggendorf solle intelligente Assistenztechnik im Pflegealltag vorstellen und erlebbar machen, so Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU).

...

Leckereien genießen wie früher

Das "Naschwägele" – die mobile Leckereien-Versorgungsstation – des Seniorenzentrums Spitalhof im baden-württembergischen Münchingen fährt einmal im Monat durch das gesamte Seniorenzentrum. Das Betreuungsteam versorgt so Bewohner mit kulinarischen Besonderheiten, die sie von früher kennen.

...

Spahn nimmt jetzt Mexiko ins Visier

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) setzt auf Pflege-Fachkräfte aus dem Ausland. Der Minister plant in wenigen Tagen nach Mexiko reisen, um dort Gespräche über eine vertiefte Zusammenarbeit in diesem Bereich zu führen.

...

Dorea-Gruppe erweitert Management

Die Dorea-Gruppe hat zum 1. September Stephan Demmerle zum neuen Chief Operating Manager berufen. Mit Wirkung zum 1. Oktober wird Oliver Beck seine Tätigkeit als Chief Financial Manager in Berlin aufnehmen. Beide kommen aus den Bereichen Hotellerie und Touristik.

...

Mitarbeitergespräche als Chance sehen

Ein zentrales Führungsinstrument ist auch in der Tagespflege das Mitarbeitergespräch. Es bietet Chancen für beide Gesprächspartner. Doch es ist herausfordernd und muss gut vorbereitet, strukturiert durchgeführt und nachbereitet werden.

...