Corona-Grundschutz für Pflegeheime garantierenCorona-Grundschutz für Pflegeheime garantieren

Pflegeheimbewohner gehören zur Riskiogruppe nach einer Infektion mit Sars-CoV-2 an Covid-19 zu erkranken. Foto: AdobeStock/Peter Atkins

„Pflegeheime sind keine Gefängnisse.“ Heimbewohner würden aber „in Haft genommen“, weil die Gesundheitsministerien von Bund und Ländern sowie die Heimbetreiber beim Grundschutz in der Altenpflege „sträflich versagen“.

Ein Ausstiegsszenario brauche verbindliche Kriterien und einen angepassten Zeitplan, mahnte der Patientenschützer. Wenn der Infektionsschutz gesichert sei, könnten Besuche über Zugangsschleusen erfolgen. Bund, Länder und Kommunen seien allerdings auch acht Wochen nach dem Corona-Ausbruch in Heinsberg nicht in der Lage zu garantieren, dass Gesichtsschutz, Schutzkleidung und Desinfektionsmittel in den Einrichtungen für mindestens 14 Tage reichten, kritisierte Brysch.
Vollständigen Artikel lesen