Das erwartet die ambulante Pflege 2020Das erwartet die ambulante Pflege 2020

Foto: Adobe Stock / vpanteon

Die Bezahlung von Pflegekräften sei derzeit fachpolitisch das beherrschende Thema. Und die werde sich bessern, so die Autoren, sei es durch einen gestaffelten Mindestlohn oder einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag.

Drei Fragen stellen sich laut Knieling und Hamann:

1. Wer soll das bezahlen?

2. Wie kann ein ambulanter Dienst die höheren Personalkosten in den Verhandlungen mit den Kostenträgern durchsetzen?

3. Wie kann ein ambulanter Dienst seine Wirtschaftlichkeiten sichern, wenn Personalkosten zum durchlaufenden Posten werden?

Die Einschätzungen der Experten sowie Praktikern lesen Sie im Titelthema „Das bringt 2020 für die Ambulanten“ in der Januar-Ausgabe der Häusliche Pflege.


Vollständigen Artikel lesen