Das Finale hat begonnen

Das sind die Finalisten des Slam-Wettbewerbs “Care in Poetry”. Foto: Initiative “Starke Pflege in Münster”

Für Thomas Risse, der ebenfalls die “Challenge” im Auftrage der Initiative begleitet, steht bereits jetzt fest, “dass die Pflege der Gewinner ist. Poetry Slams sind für uns ein geeignetes Mittel, um über das zu erzählen, was Pflege leistet.” Roland Weigel ergänzt: “Mit dem Wettbewerb wollen wir zeigen, dass eine starke Pflege jede Menge starke Geschichten zu erzählen hat.” Jetzt wünschen sich die Organisatoren einen spannenden Wettbewerb mit vielen Reaktionen und Kommentaren.

Die Initiative “Starke Pflege in Münster” wird getragen von 14 Arbeitgebern aus der Pflege, drei Bildungsträgern und der Stadt Münster. Die Teilnahme war nicht auf Teilnehmer aus Münster beschränkt. Vier von fünf kommen aber aus Münster und Umgebung.

Wer teilnehmen wollte, sollte seine Geschichte in einem Video aufzeichnen und an die Initiative “Starke Pflege in Münster” schicken. Die eingegangenen Videos wurden von einer Jury…


Vollständigen Artikel lesen