DBfK informiert zum Internationalen Tag der Pflegenden 2020DBfK informiert zum Internationalen Tag der Pflegenden 2020

Der Internationale Tag der Pflegenden soll die Relevanz professionell Pflegender hervorheben

Foto: ICN

Der kommende Internationale Tag der Pflegenden soll ein besonderer sein: Er fällt auf den 200. Jahrestag der Geburt von Florence Nightingale. Sie gilt als Begründerin der Krankenpflege. Zudem hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) 2020 zum weltweiten Jahr der Pflegenden und Hebammen erklärt. Der International Council of Nurses (ICN) will dies zum Anlass nehmen, im kommenden Jahr vielfältige Aktivitäten vorzubereiten und zu koordinieren.

Das Motto des Aktionstages macht laut DBfK deutlich, welche große Bedeutung Pflegefachpersonen in allen Ländern haben – und dass sie ein breites Spektrum gesundheitlicher Herausforderungen adressieren….


Vollständigen Artikel lesen