Digitaler Baukasten für die Soziale Betreuung um Spiele erweitert

Jede Menge Spieleideen – auch für die Einzelbetreuung – bietet das neue Modul von Aktivieren-Plus.

Das Modul umfasst zahlreiche Spiele im digitalen Format. Es wird kontinuierlich um zusätzliche Spiele erweitert. Die Spiele sind digital aufbereitet und auf die Bedürfnisse der Senioren zugeschnitten. Enthalten sind bekannte Spiele aus dem Vincentz Produktportfolio (zum Beispiel “Eckig oder Bunt”) in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Nutzer können die Spiele lokal speichern und offline nutzen.

Mit aktuell 23 Spielen der Kategorien Quiz, Rätsel, Memory und Biografie schenken Betreuende mit wenigen Klicks ein Mehr an Lebensfreunde. Altersgerechtes Design und Bedienbarkeit machen es möglich, dass die Spiele mit oder ohne Begleitung gespielt werden können, allein oder in der Gruppe. Im Bereich “Meine Spiele” können Anwender die Spiele unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade speichern und später schneller finden.

Im Januar 2020 hat Vincentz Network bereits das Modul “
Vollständigen Artikel lesen