Fachkundiger, durchsetzungsstarker und zukunftsorientierter MinisterFachkundiger, durchsetzungsstarker und zukunftsorientierter Minister

Der vdek sieht der Zusammenarbeit mit Jens Spahn (CDU) positiv entgegen. Foto: Stephan Baumann

„Wir freuen uns, dass mit Jens Spahn ein sehr fachkundiger, durchsetzungsstarker und zukunftsorientierter Minister das Gesundheitsministerium führen wird“, so vdek-Vorsitzende Ulrike Elsner. Damit seien die Voraussetzungen geschaffen, um zentrale Zukunftsthemen in der medizinischen Versorgung, darunter die Stärkung der Kranken- und Altenpflege und die Verbesserung der medizinischen Versorgung auf dem Land, umzusetzen. Allerdings sei darauf zu achten, dass die kostenintensiven Maßnahmen tatsächlich beim Pflegepersonal, bei den Pflegebedürftigen und den Bewohnern auf dem Land ankommen.


Vollständigen Artikel lesen