Öffnung mit flächendeckenden Tests verbindenÖffnung mit flächendeckenden Tests verbinden

Schon wenige Tage nach der Schließung ermöglichte das Altenheim St. Lamberti der Caritas Münster Kontake durch das Fenster. Jetzt kann nach neuen Möglichkeiten gesucht werden. Foto: Caritas Münster

Nach dem ersten Schreck über die Ankündigung des nordrhein-westfälischen Gesundheitsministers Karl-Josef Laumann (CDU) am 5. Mai, dass die Altenheime zum Muttertag für Besuche wieder öffnen sollen , seien alle Angehörigen angerufen und über die geltenden Regelungen informiert worden, schreibt die Caritas in ihrer Pressemeldung. „Besuche waren und sind auch in der nächsten Zeit nur mit Anmeldungen und unter besonderen Schutzvorkehrungen möglich“, erklärt Anne Eckert, Referatsleiterin Altenhilfe im Diözesancaritasverband Münster. Die meisten Angehörigen hätten Verständnis dafür gezeigt, dass nicht alle Besuche bereits am Sonntag möglich gewesen seien.
Um trotz der Öffnung den…


Vollständigen Artikel lesen