Foto-Demonstration für eine bessere Pflege

“Wir zeigen Gesicht!”: In Berlin sind jetzt rund 300 Beschäftigte aus der Pflege zur bundesweit ersten “Foto-Demonstration” zusammengekommen.

Foto: verdi/Renate Koßmann

Gezeigt wurden 30 Transparente mit den Fotos von 12.500 Pflegebeschäftigten aus ganz Deutschland. Damit habe man einen kreativen Weg gefunden, den Protest coronagerecht auf die Straße zu tragen, erklärte verdi-Bundesvorstandsmitglied Sylvia Bühler, Leiterin des Fachbereichs “Gesundheit, Soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen”. Die Kolleginnen und Kollegen hätten deutlich gemacht, dass die Politik das deutsche Gesundheitswesen fit machen müsse für die Zukunft.

Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser brauchen laut Bühler genug Personal, um die Menschen gut und sicher zu versorgen. Doch immer noch gebe es keine gesetzlichen Standards, die eine bedarfsgerechte Versorgung mit Fachkräften gewährleisteten: “Das muss sich dringend…


Vollständigen Artikel lesen