Gastland ist Amerika

Der 24. Welthauswirtschaftskongress der International Federation for Home Economics findet vom 2. bis 8. August 2020 in Atlanta/Georgia (USA) statt. Thema des alle vier Jahre stattfindenden Kongresses ist “Home Economics: Soaring Toward Sustainable Development” – übersetzt: Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung.

Der Kongress richtet sich an professionelle Gruppen aus den Bereichen Hauswirtschaft, hauswirtschaftliche Bildung und Haushaltswissenschaften, an Studierende der Ökotrophologie und benachbarter Studienprogramme sowie an Forscherinnen und Forscher aus Ernährungs-, Haushalts-, Familien- und Verbraucherwissenschaft. Das Programm bezieht sich auf die Ziele nachhaltiger Entwicklung im Kontext globaler und lokaler Alltagsbewältigung von Haushalten, Familien, Institutionen und einzelnen Akteuren aller Regionen und Kulturen.

Ab sofort können sich Interessierte auf der Homepage des IFHE World Congress 2020 unter
Vollständigen Artikel lesen