Gemeinsamer Appell von Altenpflegern und Medizinern

“Die Heime brauchen jetzt ganz dringend Desinfektionsmittel, speziell zur Händedesinfektion, sowie ausreichende Schutzmasken und ausreichend Personal, damit ein sicherer und normaler Betrieb möglich ist”, so Ursula Hönigs, Leiterin des Hermann-Josef-Altenheims in Erkelenz (Kreis Heinsberg/Nordrhein-Westfalen) und Vorstandsmitglied des DBVA, “tagtäglich erhalten wir Anrufe von obskuren Anbietern von Schutzausrüstungen, deren Qualität nicht nachprüfbar ist und deren Preise astronomisch sind. Hier muss die Politik sofort handeln und den Nachschub sicherstellen”.

“Der sichere Normalbetrieb unter Beachtung der RKI-Empfehlungen mit ausreichendem Personal ist für die Menschen in den Heimen jetzt essentiell”, sagt auch Prof. Michael Rapp als Präsident der DGGPP, “wenn in Pflegeheimen eine rasante Verbreitung des…


Vollständigen Artikel lesen