Gerontopsychiatrischen Herausforderungen jetzt wirksam begegnenGerontopsychiatrischen Herausforderungen jetzt wirksam begegnen

Der DVLAB befürchtet, dass es immer mehr Pflegebedürftige mit herausforderndem Verhalten in Heimen geben wird, die sich nicht im adäquaten Pflegegrad wiederfinden. Foto: Adobe Stock/DDRockstar

Es wird befürchtet, dass solche Personen sich nach dem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff nicht in den höchsten Pflegegraden wiederfinden, obwohl ihre Betreuung überaus zeitintensiv ist. In Kooperation mit dem Institut für Pflegewissenschaften an der Universität Bielefeld hat der DVLAB deshalb eine Studie zu Bedarfskonstellationen bei Heimbewohnern mit ausgeprägten Verhaltensauffälligkeiten durchgeführt.

Mehr dazu können Sie in der CAREkonkret, Ausgabe 51 lesen, die am 22. Dezember erscheint.


Vollständigen Artikel lesen