Gesellschafterwechsel bei compassioGesellschafterwechsel bei compassio

Die Geschäftsführung der Schönes Leben Gruppe (v.l.) Michael Müller, Marc Hildebrand, Wolfgang Frühschütz Foto. Schönes Leben Gruppe/compassio

Die neu gegründete Schönes Leben Gruppe gehe mit dem Kauf erste Schritte hin zu einer herausragenden Plattform für die Altenpflege, neue Wohnformen für Ältere und neuartige Angebote für Menschen ab 65 Jahre, heißt es in der Pressemitteilung. compassio bilde dafür die erste strategische Säule im Angebotsportfolio. „Die bewährte Qualität von compassio in unseren 28 Seniorendomizilen, 11 ambulanten Pflegediensten und unserer Zentralverwaltung in Ulm sind für die Unternehmensziele der Schönes Leben Gruppe eine ideale Grundlage“, sagt Wolfgang Frühschütz, Geschäftsführer der compassio GmbH & Co. KG. „Uns waren und sind vor allem zwei Dinge besonders wichtig“, so Frühschütz. „Erstens, dass Bewohnerinnen und Bewohner auch weiterhin im Rahmen eines qualitativ hochwertigen Pflege- und Betreuungskonzeptes erstklassig versorgt werden. Und zweitens, dass die Arbeitsverträge für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter uneingeschränkt bestehen…


Vollständigen Artikel lesen