Heiße Phase zur Wahl der Pflegekammer in NiedersachsenHeiße Phase zur Wahl der Pflegekammer in Niedersachsen

In Niedersachsen wird ab dem 13. Juni über die Besetzung der Pflegekammer entschieden. Foto: Archiv

„Ich wünsche mir, dass sich möglichst viele Kollegen und Kolleginnen an der Wahl beteiligen und sich intensiv mit den Kandidaten und Kandidatinnen auseinandersetzen. Jeder von uns hat es selbst in der Hand darauf Einfluss zu nehmen, welche Vertreterinnen und Vertreter in die erste Kammerversammlung gewählt werden“, sagt Katrin Havers, DBfK Nordwest Mitglied und Vorstandsvorsitzende des Errichtungsausschusses der Pflegekammer Niedersachsen.

Die Plätze in der ersten Kammerversammlung verteilen sich auf die drei in der Pflegekammer Niedersachsen vertretenen Berufsgruppen: Gesundheits- und Krankenpflege (20 Sitze), Altenpflege (acht Sitze) und Gesundheits- und Kinderkrankenpflege (drei Sitze).
„Die Pflegekammer ist uns ein wichtiges Anliegen als eigene berufsständische Vertretung gegenüber anderen Akteuren in der Pflege. Deshalb ist es wichtig, dass alle wahlberechtigten Pflegenden in Niedersachsen ab dem 13. Juni 2018 ihre Stimmen abgeben“, sagt…


Vollständigen Artikel lesen