Heil soll neuen Pflegemindestlohn ermöglichenHeil soll neuen Pflegemindestlohn ermöglichen

Bundesarbeitsmminister Hubertus Heil (SPD) soll eine neue Mindestlohnkommission einberufen, findet der AGVP. Foto: Susi Knoll

Der Verband vertritt die umsatzstärksten Unternehmensgruppen der Pflegewirtschaft. „Wir müssen uns jetzt verstärkt auch um die Pflegefachkräfte kümmern“, sagte der Präsident des Arbeitgeberverbands Pflege, Thomas Greiner. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) habe kürzlich 2500 Euro als möglichen Einstieg für die Fachkräfte genannt. „Wir halten diese Zahl für eine gute Verhandlungsgrundlage in einer neuen Mindestlohnkommission.“

Die Gewerkschaft Verdi hingegen setzt mit Unterstützung der Koalition auf einen neuen Flächentarifvertrag für die Altenpflege. Verdi verlangt einen Stundenlohn von mindestens 16 Euro für Fachkräfte.


Vollständigen Artikel lesen