Heimleiterin wird nach Corona-Ausbruch abgesetztHeimleiterin wird nach Corona-Ausbruch abgesetzt

Berlins Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD). Foto: Clemens Bilan/ddp images

Bis Freitagnachmittag (15.00 Uhr) würden vom Träger neue Personalvorschläge für die Position erwartet. Sollte dies nicht erfolgen, werde über weitere Maßnahmen nachgedacht. „Erteilte Auflagen der zuständigen Behörden, wie die Einsetzung einer neuen Leitung des Hauses, werden wir umsetzen“, teilte eine Sprecherin des Pflegeheims Kursana Domizil Berlin-Lichtenberg, das zur Dussmann-Gruppe gehört, am Donnerstag mit. Die neue Leitung des Hauses sei der Heimaufsicht am Donnerstag gemeldet worden.

„Die Feststellung des Gesundheitsamtes und der Heimaufsicht zeigen, dass Hygienevorgaben nicht beachtet worden sind“, sagte Kalayci zur Begründung der Maßnahme. Das betreffe einzelne Beschäftigte und die Heimleitung.

Am Mittwochabend hatte der Pandemiestab des Bezirks über seinen Bericht informiert. Danach war das Heim den Nachbesserungen, die Lichtenbergs Amtsarzt bereits Anfang Oktober mit Blick auf Kontakte und Hygiene gefordert hatte, nicht in…


Vollständigen Artikel lesen