Herausragende Projekte im Nordosten gesucht

“Wir wollen die vielen Facetten der Pflege mit der Verleihung des Altenpflegepreises würdigen”: Stefanie Drese (SPD), Sozialministerin von Mecklenburg-.Vorpommern.

Foto: SPD

“Mit dem Preis wollen wir fachlich herausragende und Beispiel gebende Projekte sowie vorbildliche Anbieter ambulanter und stationärer Pflegeleistungen auszeichnen und in einem feierlichen Rahmen einer breiten Öffentlichkeit vorstellen”, sagte Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) anlässlich des Starts des diesjährigen Wettbewerbs. “Viele tausend Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Pflegebereich sorgen täglich für die Lebensqualität der auf Unterstützung angewiesenen Menschen und für ein Klima von Mitmenschlichkeit”, so die Politikerin weiter, “genau dieses für unsere Gesellschaft unverzichtbare Engagement und die vielen Facetten der Pflege werden mit der Verleihung des Altenpflegepreises gewürdigt.”

Vorgeschlagene Projekte und Angebote…


Vollständigen Artikel lesen