Hessen: Mehrheit stimmt gegen eine Pflegekammer

Für oder gegen eine Pflegekammer? In Hessen entschied sich ein knappe Mehrheit dagegen. Foto_ epd-Bild/Friedrich Stark

Die Befragung dazu hatte das Ministerium unter 65 000 Angehörigen der Alten- und Krankenpflege initiiert; sie fand von Juni bis Ende August dieses Jahres statt. Die Auswertung legte das Statistische Landesamt nun vor. Demnach sprachen sich 51,1 Prozent der Befragten gegen und 42,9 Prozent der Befragten für eine Pflegekammer aus, 6 Prozent der Befragten hatte dazu keine Meinung.

Die Zustimmung der in der Altenpflege Tätigen sei deutlich geringer, als die der in der Krankenpflege Tätigen gewesen. “Der Landesregierung war es wichtig, den Betroffenen selbst die Gelegenheit zu geben, ihre Meinung zu äußern”, so Sozialminister Stefan Grüttner. Man werde die Ergebnisse nun im Kabinett beraten.

Derzeit läuft auch…


Vollständigen Artikel lesen