Imagekampagne will für Pflegeberufe werbenImagekampagne will für Pflegeberufe werben

Sozialministerin Carola Reimann. Foto: Philipp von Ditfurth

Werbefilme und Plakate unter dem Motto „Ich pflege gern“ sollen junge Leute für Pflegeberufe begeistern. Unterstützt werden die Träger von Niedersachsens Sozial- und Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD).

Nach Angaben des Bündnisses fehlen bis 2030 allein in der Region rund um Braunschweig 6000 Pflegekräfte. Niedersachsenweit sind es nach Schätzungen der Landesregierung 21 000 bis 52 000. Obwohl Altenpfleger einen guten Ruf genössen, wolle kaum jemand diese Tätigkeit übernehmen, beklagt das Fachkräftebündnis. Mit der Kampagne wolle man das ändern. „Die Pflege muss raus aus ihrem Mauerblümchen-Dasein“, sagte Reimann.


Vollständigen Artikel lesen