Das Premium-Segment im Senioren-Wohnen bietet enormes Potenzial. Die Nachfrage übersteigt das Angebot und wird aufgrund der demographischen Entwicklung weiter zunehmen. Trends und Strategien im Premium-Wohnen zeigt die Care Invest Residencia – der Kongress für die Pflegewirtschaft – vom 4. bis 6. Dezember 2022 im Empire Riverside Hotel Hamburg.

(Hannover/Hamburg) Die Bevölkerung in Deutschland wird immer älter, und der Bedarf an neuen Wohnformen für Senior Living ist groß. Die Branche rechnet mit insgesamt rund 500.000 fehlenden Wohneinheiten für diese Zielgruppe, davon allein 60.000 im Premium-Segment – und einem Investitionspotenzial von über 20 Milliarden Euro in diesem Segment. „Die Zielgruppe ist im Hinblick auf ihre wirtschaftlichen Möglichkeiten sehr attraktiv. Rund ein Drittel der Seniorenhaushalte können sich ein Gesamtentgelt von 2.000 Euro pro Monat leisten“, sagt Matthias Ehbrecht, Chefredakteur des Fachmagazins Care Invest aus dem Vincentz Network, dem Veranstalter des Events.

„Auf der Care Invest Residencia 2022 geben erfahrene Projektentwickler und Betreiber Einblicke in ihre unternehmerischen Strategien und lassen Sie teilhaben an ihren Methoden für Standortplanung und Objektentwicklung. Premium-Anbieter aus Hotellerie und Touristik ermöglichen einen Blick auf den Umgang mit Premium-Kunden in anderen Branchen und internationalen Märkten“, erläutert Ehbrecht. „Holen Sie sich dieses Insiderwissen aus erster Hand und treten Sie in den direkten Dialog mit den Experten.“

Die Highlights aus dem Veranstaltungsprogramm:
• Der Fünf-Sterne-Kümmerer: Wie die Spitzenhotellerie das Wohnen für Senioren verändert – Raffaele Sorrentino, Gründer und Geschäftsführer des RAS Concierge Service
• Markt- und Standortanalyse: Premium und Service Wohnen für Senioren – Dr. Walter Zorn
• Mixed Use unter einem Dach: Quality of life is ageless. Where Life never gets old – Jan Garde, Founder und CEO The Embassies
• Die Zielgruppe als digitale Community – Christina Kainz & Constantin Rehberg, Lively
• Moderne Betreiberkonzepte für die Premium-Einrichtungen der Zukunft – Nikolaos Tavridis, CEO, Orpea Premium
• Exkursionen in die Elbschloss Residenz Hamburg & Augustinum Residenz Hamburg

RESIDENCIA 2022 vom 4. bis 6. Dezember 2022 im Empire Riverside Hotel Hamburg. Weitere Informationen hier. Presseakkreditierung per E-Mail an: anna.alteheld@vincentz.net

Über Vincentz Network
Vincentz Network, Herausgeber des Fachmagazins CARE INVEST und Veranstalter der RESIDENCIA, ist das führende deutsche Fachmedienhaus für alle Berufsgruppen in der professionellen Altenhilfe. Das Portfolio beinhaltet neben Fachzeitschriften, Fachbüchern und Online-Portalen auch Europas größte Fachmesse für die Altenpflege, Fachkongresse, Weiterbildungsangebote, Arbeitshilfen, Wissensdatenbanken sowie innovative digitale Tools und Services. (www.vincentz.de)

Bildunterschrift
Moderner Wohnraum mit Gemeinschaftsflächen und digitalen Serviceleistungen – Christina Kainz und Constantin Rehberg präsentieren das Konzept des Unternehmens Lively auf der Residencia. // Foto: Pascal Lieleg

Presse-Kontakt
Vincentz Network GmbH & Co. KG
Claudia Müller
Tel: 0511 99 10 310
claudia.mueller@vincentz.net
Text und Video hier