Kostenlose Bahnfahrten für Pflegekräfte statt für Soldaten

Fordert freie Bahnfahrten fütr Pflegekräfte statt für Soldaten: Achim Kessler, Gesundheitspolitiker der Fraktion der Linken im Deutschen Bundestag.

Foto: Die Linke

Nicht der Militärdienst sollte gefördert werden, sondern Berufe, die dem Wohl der Menschen dienen und gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken, sagte der Politiker aus Hessen. Das sollte nicht an der Schwarzen Null im Etat scheitern und dürfe nicht am Parlament vorbei hinter verschlossenen Türen ausgedealt werden.

Bund und Bahn verhandeln derzeit über Freifahrten für Soldaten. Dafür ausgesprochen hatte sich die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), Kanzlerin Angela Merkel (CDU) unterstützt dies. In der Pflege herrscht…


Vollständigen Artikel lesen