Mehr Pflegebedürftige in Hamburg und Schleswig-HolsteinMehr Pflegebedürftige in Hamburg und Schleswig-Holstein

Im Norden ist die Zahl der Pflegebedürftigen gestiegen. Foto: epd-bild / Giulia Iannicelli

Gegenüber der Erhebung zwei Jahre zuvor bedeute das in Hamburg einen Anstieg von elf Prozent, in Schleswig-Holstein sogar 23 Prozent. Allerdings dürfte der Großteil des Anstiegs auf die Ausweitung der Leistungsberechtigten zurückzuführen sein, sagte ein Sprecher des Statistikamtes. Seit Inkrafttreten des Pflegestärkungsgesetzes am 1. Januar 2017 können etwa auch Demenzerkrankte Pflege bekommen. (dpa)


Vollständigen Artikel lesen