Mehr Werbung für Impfschutz in PflegeeinrichtungenMehr Werbung für Impfschutz in Pflegeeinrichtungen

Das Thema Impfschutz soll in Pflegeeinrichtungen präsenter werden.

Foto: Pixabay/huntlh

Der Anteil der Älteren an der Bevölkerung nehme zu und durch Vorerkrankungen seien diese häufig auch anfälliger für Infektionen, erklärte der CDU-Abgeordnete Sebastian Ehlers. Ein möglichst vollständiger Impfschutz für Bewohner und Mitarbeiter von Pflegeeinrichtungen sei besonders wichtig, ergänzte Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU). „Zur Prävention stehen gut verträgliche und hochwirksame Impfstoffe zur Verfügung, die zu einem langfristigen Schutz für den Einzelnen, aber auch zu einem Kollektivschutz in der Bevölkerung führen“, so Glawe.

Kritik kam von der Opposition: Der AfD-Abgeordnete Gunther Jess warf den Koalitionsfraktionen CDU und SPD vor, mit ihrem Vorstoß Zweifel an der medizischen Betreuung in den Pflegeeinrichtungen zu…


Vollständigen Artikel lesen