Monat der Pflegeberufe ausgerufen

“Wir wollen gemeinsam neue Wege in der Pflege im Saarland gehen und dazu beitragen, Pflegekräfte zu entlasten”, so die Ministerin weiter. Man freue sich über jeden, “der Begeisterung für dieses tolle und wichtige Berufsfeld entwickelt und letztlich seine Berufung zum Beruf macht.” Im Verlauf des gesamten Monats März finden deshalb Veranstaltungen rund um das Thema “Pflegeberufe” statt, die von den beteiligten Partnern organisiert und durchgeführt werden.

Am “Monat der Pflegeberufe” beteiligen sich zahlreiche ausbildende Schulen, akademischen Einrichtungen, Pflegeheime, Krankenhäuser sowie pflegerische Berufsverbände.


Vollständigen Artikel lesen