Kostenlose Lernplattform mit Bewegungsübungen

Das Gemeinschaftsprojekt „WHOLE“ unter Leitung des Instituts für Sportwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) bietet auf einer kostenlosen Lernplattform über 350 einfache Bewegungsübungen für pflegebedürftige Menschen auf Video an, außerdem Informationen und Ernährungstipps zu relevanten Themen im Alter.

CareInvest

Car€ Invest

PFLEGE MACHT MARKT

  • CAR€ Invest digital, der Branchendienst für das Top-Management des Pflegemarktes
  • schneller Zugriff auf aktuelle Informationen
  • aktuelle Hintergründe zum Pflegemarkt, die Sie in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen
Jetzt abonnierenJetzt abonnieren

Diskussion über Lohnerhöhungen in der Altenpflege

Angesichts des Personalmangels in Altenheimen fordert der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, eine bessere Bezahlung der Pflegekräfte. Es könne nicht sein, dass im Handwerk höhere Löhne gezahlt würden als in der Pflege, sagte Westerfellhaus am Freitag im Deutschlandfunk.

Immer mehr Menschen in Bayern melden schlechte Qualität in der Pflege

Mangelnde Fachkenntnisse der Pfleger, Personalmangel auf der Station, Abrechnungsbetrug in der Intensivpflege, Sprachbarrieren mit ausländischen Pflegern – immer mehr Menschen in Bayern melden schlechte Qualität in der Pflege. Im vergangenen Jahr gingen 461 Beschwerden beim Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) ein.

Verband: Tarifvertrag erhöht nur die Kosten

Bei seinem diesjährigen Pressefrühstück warnte der Arbeitgeberverband Pflege (AGVP) vor der Durchsetzung eines allgemeinverbindlichen Tarifvertrages. Dies würde die Kosten für die Pflegebedürftigen nur noch weiter nach oben treiben.

Weitere ArtikelWeitere Artikel
Altenpflege

Altenpflege

Vorsprung durch Wissen

  • Fachinformationen, die Ihnen in der Organisation des Pflegealltags helfen.
  • Neue Konzepte, die Sie in der Gestaltung Ihrer Dienstpläne voranbringen und Ihre Pflegedokumentation verbessern.
  • Praxistipps, die Sie in der Betreuung Ihrer Bewohner unterstützen.
  • Motivation und Anerkennung für mehr Freude am Pflegeberuf.
Jetzt abonnierenJetzt abonnieren
Altenpflege

Kostenlose Lernplattform mit Bewegungsübungen

Das Gemeinschaftsprojekt „WHOLE“ unter Leitung des Instituts für Sportwissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) bietet auf einer kostenlosen Lernplattform über 350 einfache Bewegungsübungen für pflegebedürftige Menschen auf Video an, außerdem Informationen und Ernährungstipps zu relevanten Themen im Alter.

Weitere ArtikelWeitere Artikel

Vincentz Akademie eLearning

Fortbildung bei Ihnen vor Ort

1. Kostensparend und flexibel
Zeitflexibel, ortsunabhängig und in individueller Lerngeschwindigkeit – ohne Reisekosten.

2. Professionell
Sie lernen mittels professioneller, aufwändig animierter Lernvideos von den besten Experten.

3. Effizient
Durch direkte Ansprache und animierte Schaubilder lernen Sie nachweislich besonders effektiv.

4. Besonders umfangreiches Seminarangebot
Für Mitarbeiter/innen der Altenpflege und Sozialen Betreuung als auch für Führungskräfte.

JETZT ANMELDEN!JETZT ANMELDEN!
Häusliche Pflege

Fachverbände warnen vor Kahlschlag in NRW

Die Verbände wig Wohnen in Gemeinschaft und IPV Ambulanter Intensivpflegeverband Deutschland e.V. fordern von der NRW-Landesregierung in einer gemeinsamen Stellungnahme den „WG-feindlichen Entwurf zur WTG-Novellierung“ zurückzuziehen.

Pflegedienste in Leipzig setzen auf Kooperation statt Konkurrenz

„Touren wurden so im Stadtgebiet strukturiert, dass nicht jeder Pflegedienst überall präsent sein musste. Hier ergibt sich seit vielen Jahren ein guter Effekt zur Optimierung der vorhandenen Personalressourcen“ so Andreas Märten, Geschäftsinhaber und Vorsitzender des Pflegenetzwerkes Leipzig e.V..

Weitere ArtikelWeitere Artikel
pro Hauswirtschaft

pro Hauswirtschaft

Lösungen, Trands, Impulse für die HWL

  • pro Hauswirtschaft, die Fachzeitschrift speziell zugeschnitten auf die Tätigkeiten der HWL in Pflege- und Senioreneinrichtungen
  • Personalakquise, Controlling, Qualitätsanforderungen –pro Hauswirtschaft liefert Ihnen praxisnahe Lösungen zu unterschiedlichsten Managementanforderungen und -aufgaben
  • Sichern Sie sich entscheidende Impulse für die Optimierung der Prozesse in der Hauswirtschaft
JETZT abonnieren!JETZT abonnieren!
pro-Hauswirtschaft

Frisches Design, klare Struktur, aktuelle Information

Ab sofort präsentiert sich die Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft e. V. (dgh) mit einem vollständig neuen Internetauftritt. Unter www.dghev.de finden Interessierte aktuelle Informationen und Branchennews, erhalten Auskunft über Arbeitsfelder, laufende Projekte, Struktur und Organisation der dgh. Ein weiteres Plus: Klar und übersichtlich strukturiert stellt die neue Website fachspezifische Publikationen rund um das Thema Hauswirtschaft zum direkten, kostenfreien Download bereit.

Wenn die Hitze aufs Gemüt schlägt

Was im Mai noch euphorisch als verfrühtes Sommerwetter gefeiert wurde, ist mittlerweile für viele Menschen zur Belastung geworden: Seit Wochen steigen die Temperaturen in der Bundesrepublik auf über 30 an und es scheint kein Ende in Sicht. Die heißen Temperaturen belasten dabei nicht nur den Körper, sondern auch die Psyche.

Ideen, Impulse und kompaktes Praxiswissen

Die Hauswirtschaft bietet wirtschaftliche Potenziale und ist ein Marketingfaktor für Ihre Einrichtung. Wie Sie die Potenziale und Chancen nutzen, erfahren Sie auf dem Pro Hauswirtschaft Management-Tag am 26. September in Dortmund und am 12. Oktober in Hannover.

Transgourmet ist nominiert

Seinem Ziel, das nachhaltigste Unternehmen der Lebensmittelbranche zu werden, ist Transgourmet Deutschland einen wichtigen Schritt näher gekommen: Bei seiner ersten Bewerbung um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis wurde das Unternehmen in der Kategorie „Großunternehmen“ nominiert – das gab die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. bekannt.

Weitere ArtikelWeitere Artikel
Tagespflege

Tagespflege

ORGANISIEREN LEITEN ENTWICKELN

TP – Tagespflege, die Fachzeitschrift für die Leitung der Tagespflege

TP bietet Ihnen fachliche Orientierung und hilft Ihnen, Ihre Tagespflegeeinrichtung qualitätsgesichert, rechtssicher und wirtschaftlich erfolgreich in die Zukunft zu führen

Eine Vielzahl von Management-Tipps, Praxisbeispielen und strategischen Impulsen sparen Ihnen Zeit und helfen Ihnen dabei, Ihre Gäste individuell und abwechslungsreich zu betreuen

Jetzt abonnierenJetzt abonnieren
Tagespflege

Reibungslose Abläufe sicherstellen

Wie bewältigen Sie in der Tagespflege den Spagat zwischen Tagesablaufplan und flexibler Reaktion auf spontane Bedürfnisse der Gäste? Eine spezielle Analysemethode hilft Ihnen systematisch herauszufinden, welche Ursache einer problematischen Situation zugrunde liegt. Daraus lassen sich Verbesserungen ableiten.

Patientenschützer fordern klarere Regeln für Pflegedienst-Verträge

Patientenschützer verlangen angesichts eines zunehmend angespannten Marktes klarere Regeln für Pflegedienst-Verträge. Für Pflegebedürftige wird es immer schwieriger, einen Pflegedienst zu finden“, sagte der Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz, Eugen Brysch. Auch Pia Zimmermann (LINKE) fordert eine gesetzliche Regelung.

Weitere ArtikelWeitere Artikel