Otte-Kinast: „Hauswirtschaft leistet wichtigen Beitrag in der Corona-Krise“

Ministerin Otte-Kinast: “Ich bin tief beeindruckt, was seitens der Hauswirtschaft unaufgeregt in der Pandemie erreicht wurde.” Foto: Nds. Landwirtschaftsministerium/Timo Jaworr

Der Vorstand tagte im Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Hannover unter Berücksichtigung entsprechender Hygiene und Abstandsregeln.”Die Vorstandsmitglieder sind alle ausgemachte Profis aus der Praxis” so Ministerin Barbara Otte-Kinast, die ihre Gäste begrüßte. “Ich bin tief beeindruckt, was seitens der Hauswirtschaft unaufgeregt in der Pandemie erreicht wurde. Damit leistet sie einen wichtigen Beitrag zur Bewältigung der Corona-Krise”, führt die Ministerin aus.

Die Pflege habe mit hoher Wertschätzung auf die Hauswirtschaft reagiert. “Ohne unsere Kompetenzen hätten wir in den Pflegeeinrichtungen in der Tat alt ausgesehen” so Thomas Kornblum, stellvertretender Vorsitzender der LAG, der insgesamt für die Hauswirtschaft an 14 Standorten für Pflegeeinrichtungen, betreutes Wohnen und Tagespflegen verantwortlich ist. Versorgungs- und Betreuungsqualität waren in der Krise die bedeutendsten…


Vollständigen Artikel lesen