Pflege-TÜV wird ausgesetztPflege-TÜV wird ausgesetzt

GKV-Vorstand Gernot Kiefer: „Wir müssen die ambulante und stationäre Altenpflege stabilisieren.“ Foto: GKV

„Pflegebedürftige Menschen bedürfen in ganz besonderer Weise der umfassenden Betreuung und Versorgung, da müssen wir auch ungewöhnliche Wege gehen“, sagte der für Pflege zuständige Vize-Chef des Kassen-Spitzenverbandes Gernot Kiefer, dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.
Die Aussetzung gelte zunächst bis Ende Mai, um in den Pflegeeinrichtungen freie Kapazitäten zu schaffen. „Alle schauen zu Recht auf die Akutversorgung im Krankenhaus und bei den Ärzten, aber wir müssen auch die ambulante und stationäre Altenpflege stabilisieren“, sagte Kiefer. (epd)


Vollständigen Artikel lesen