Pflegeberufe-Ausbildung nicht verstolpern!Pflegeberufe-Ausbildung nicht verstolpern!

Voran mit der Pflegeausbildung: Evangelische Verbände haben die Politik aufgefordert, die zur Umsetzung der Ausbildungsreform notwendigen Verordnungen bis zur Sommerpause zu verabschieden.

Foto: Krüper

Die Diakonie Deutschland, der Deutsche Evangelische Krankenhausverband (DEKV) und der Deutsche Evangelische Verband für Altenarbeit und Pflege (DEVAP) haben die Fraktionen im Bundestag aufgefordert, die zur Umsetzung der Ausbildungsreform notwendigen Verordnungen bis zur Sommerpause zu verabschieden. Die Pflegeschulen bräuchten Planungssicherheit, sagte der DEKV-Vorsitzende Christoph Radbruch.

Das am 22. Juni 2017 verabschiedete Pflegeberufereformgesetz (PflBRefG) sieht vor, dass es von 2020 an eine zweijährige gemeinsame, generalistische Ausbildung geben wird. Im Anschluss können sich die Pflegeschüler auf Kinderkranken- oder Altenpflege spezialisieren oder den generalistischen…


Vollständigen Artikel lesen