Pflegekammer ernennt Altenpflegerin zur neuen Präsidentin

Nadya Klarmann ist die neue Präsidentin der Pflegekammer Niedersachsen.

Foto: Pflegekammer Niedersachsen

Zum Hintergrund: Vorgängerin Sandra Mehmecke hatte ihr Amt nach Rücktrittsforderungen aus der Politik zur Disposition gestellt. Eine knappe Mehrheit in der Kammerversammlung hatte ihr in einer vorangegangenen Sitzung im Februar das Misstrauen ausgesprochen. Im März gab sie das Mandat ab. “Meine Ziele waren und werden es auch in Zukunft sein, Pflegeberufekammern – als Heilberufskammern der Pflegeberufe mit Pflichtmitgliedschaft und Pflichtbeitrag – zu etablieren”, so Mehmecke nach ihrem Rücktritt.

“Die Kammer muss menschlicher werden und sich näher an den Mitgliedern bewegen”, teilte die neu ernannte Präsidentin Nadya Klarmann mit. Sie wolle mehr Transparenz herstellen. Nach Angaben des Sozialministeriums findet anlässlich der derzeit laufenden Evaluation der Pflegekammer in diesem Monat eine Befragung der rund 78 000 Pflegepersonen in Niedersachsen dazu statt, ob sie eine beitragsfreie Pflegekammer grundsätzlich wollen.

Im Rahmen der…


Vollständigen Artikel lesen