Pflegekammer Niedersachsen rutscht weiter in die Krise

Was ist los in der Pflegekammer Niedersachsen? Die Präsidentin Sandra Mehmecke spaltet mit ihrem Führungsstil die Kammerversammlung. Foto: AdobeStock/stockpics

Und zwar nachdem es bei der Kammerversammlung am Vortag zu einem Zerwürfnis hinsichtlich des Kurses und der Leitung der Kammer gekommen war. In einer geheimen Abstimmung ging es darum, ob die Kammerversammlung Sandra Mehmecke das Vertrauen ausspricht. Die Hälfte der anwesenden Mitglieder sprach sich für die Präsidentin aus, die Hälfte gegen sie.

Mehmecke sagte: “Das Abstimmungsergebnis zeigt, wie gespalten die Kammerversammlung ist. Eine entsprechende Mehrheit für eine andere Präsidentin oder einen anderen Präsidenten gibt es nicht.” Es gelte nun, gemeinsam Lösungen im Sinne der Mitglieder zu finden.

Die Gesundheits- und Krankenpflegerin sah sich aufgrund ihres Führungsstils in den letzten Monaten massiver Kritik ausgesetzt.
Vollständigen Artikel lesen